Crashkurs zum Datenschutzrecht in Dresden

Sie haben ein kleines bis mittelgroßes Unternehmen und in Ihrer Freizeit übersetzen Sie ungern Begriffe wie Privacy by Design oder Privacy by Default? In meinem Crashkurs zum Datenschutzrecht vermittele ich Ihnen alle Grundlagen und Anforderungen zum neuen Datenschutzrecht. Im Vordergrund steht dabei, wie Sie die bestehenden Herausforderungen im Datenschutz lösen können. Der Crashkurs bietet so in verständlicher Sprache eine praktische Hilfestellung für Ihr tägliches Geschäft. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis wollen wir uns nicht mit der stundenlangen Definition von Begrifflichkeiten und der Herleitung der historischen Entwicklung oder gar dogmatischen Begründung aufhalten. In einer Kleingruppe von maximal 8 Personen versetzt Sie der Crashkurs zum Datenschutzrecht in die Lage, gleich mit der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen in Ihrem Unternehmen zu beginnen oder erste Anfänge erfolgreich auszubauen.

Inhalt: Anleitung, welche Maßnahmen Sie umsetzen müssen, um künftig rechtskonform agieren zu können, Vermittlung aller Grundlagen der DSGVO und des BDSG, Auftragsdatenverarbeitung, Verarbeitungsverzeichnis, Risikoanalyse, Umsetzung technischer und organisatorischer Maßnahmen, Betroffenenrechte, Datenschutz-Folgeabschätzung, Online-Datenschutz, aktuelle Entwicklung und Rechtsprechung

 

Zielgruppe: Geschäftsinhaber, Geschäftsführer, Einzelunternehmer, Selbstständige, Freiberufler, interne Datenschutzbeauftragte und Mitarbeiter, die sich beruflich mit datenschutzrechtlichen Fragestellungen beschäftigen müssen

 

Dozent: Rechtsanwalt Robert Harzewski
Teilnehmeranzahl max. 8 Personen
Kursgebühr: 225,00 Euro (inkl. MwSt., Getränke und Unterlagen)
Kursdauer: 09:00 bis 13:30 Uhr

Audience in the conference hall, © kasto / Fotolia.com

Aktuelle Termine für 2018

29.09.2018    Dresden (bereits ausgebucht!)
13.10.2018     Dresden (Anmeldung über Kontaktformular)
20.10.2018    Dresden (Anmeldung über Kontaktformular)
03.11.2018    Dresden (Anmeldung über Kontaktformular)

Sonstige Termine für 2018

18.09.2018     Dresden (Seminar zum Datenschutzrecht)
Veranstalter ist die Private Steuerakademie Müller

 

Inhouse-Schulung

Gern biete ich den Crashkurs zum Datenschutzrecht, aber auch einzelne Schulungen zu vorgenannten Themen in Ihrem Unternehmen an. Hierfür stehe ich Ihnen, egal ob in Berlin, Leipzig, Chemnitz, Bautzen, Görlitz, deutschlandweit zur Verfügung.

Anmeldung

Sind Sie schon bei der Umsetzung oder googlen Sie noch?
Bei Interesse können Sie das folgende Kontaktformular verwenden. Sie erhalten dann alle Unterlagen per Post.

Die Bestimmungen zum Datenschutz dieser Internetpräsenz habe ich gelesen und akzeptiert.

Bildquelle

  • Audience in the lecture hall: © kasto / Fotolia.com